SPIELTAG 23-22/23 BL

0 Comments

LIVETICKER!

SG Großrosseln / St. Nikolaus II. vs. SV Gersweiler II. 3 : 0


Aufstellung:

L. Wöber, A. Engel, M. Erb, F. Schmidt, M. Wenner, R. Baltes, D. Getrey, P. Laduga. N. Willinger, M. Diesinger, L. Guillaume

E. Hausknecht, L. Kursatz, T. Schreiner, M. Grigull

Aufstellung:

D. Giesbrecht, C. Conrad, I. Onyekaba, J. Schneider, D. Weber, M. Wiesen P. Bingert, D. Gales, J. Margaret, S. Mathis, M. Sauerwein

L. Brockhoff, J. Schindling, S. Jennewein, P. Müller

Gleich mit dem Anpfiff zeigt das Heimteam wer Herr im Hause ist und überzieht die Gersweiler Defensive mit einem wahren Feuerwerk. In der 13. Spielminute kommt es dann doch zur ersten Großchance durch Lukas Guillaume, doch noch kommt es nicht zu einem Treffer. Als nächstes scheitert Philipp Laduga in der 23. Minute mit der Möglichkeit einen Treffer zu erzielen. Es scheint nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis endlich ein Treffer für die Heimelf fällt. Fünf Minuten später scheitert Daniel Getrey mit seinem Abschluss, doch nur eine Minute später zeigt es Spieltertrainer Raphael Baltes wie es geht und bringt das Team der Spielgemeinschaft nach einer Vorlage von Niklas Willinger mit 1:0 in Führung. Die Daueroffensive geht weiter und in der 37. Minute schafft Lukas Guillaume mit seinem 15. Saisontreffer das 2:0 nach einer Vorlage von Fabian Schmidt. Kurz darauf hat Lukas erneut eine Großchance, die er jedoch vergibt. Mit diesem Ergebnis geht es in die Halbzeitpause.

In der zweiten Spielhälfte geht es gleich weiter mit der Poweroffensive der Grün-Roten – erneut durch den Torschützen zum 2:0 Lukas Guillaume, doch ein weiterer Treffer wollte nicht gelingen (50.). In der 62. Minute dann ein Doppelwechsel beim Heimteam: für Marc Wenner kommt Eike Hausknecht und für Niklas Willinger kommt Lukas Kursatz. In der 70. Minute dann doch noch der Treffer unseres Sturmführers, Lukas Guillaume verwandelt zum 3:0 nach einer Vorlage von Mirco Diesinger. Mit der 80. Minute beginnt die Schlussphase und das Staff-Team wechselt bei der SG noch einmal aus. Maximilian Grigull kommt für Mirko Diesinger und Thorsten Schreiner spielt nun für Daniel Getrey. Die letzten 10 Minuten passiert nun vor dem gegnerischen Tor nicht mehr viel, so dass der Schiedsrichter nach einer Minute Nachspielzeit die Begegnung abpfeift und die SG einen ungefährdeten 3:0 Sieg vorlegt. Jetzt muss das Verbandsligateam nachlegen, drücken wir die Daumen und feuern sie kräftig an!


Categories:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Related Posts

Tag der Entscheidungen!
Saisonfinale Sportplatz Walpershofen – 26.05.2024, Anstoss 13:15 / 15:00 Uhr Sportplatz H.-R.-Höhe – 26.05.2024, Anstoss
Dritter Platz gilt es zu verteidigen!
SG TEAM III vs. DJK Püttlingen 2-5 Sportplatz Waldeck – 19.05.2024, Anstoss 12:00 Uhr Erste
Spitzenspiel gegen Tabellenführer!
SG TEAM II vs. DJK Püttlingen Sportplatz Waldeck – 19.05.2024, Anstoss 14:00 Uhr Gästeportrait: Mit