KL A Spieltag 2

0 Comments

SC Ay Yildiz II vs SGN I 0:12 (0:6)

Jochum Team kehrt siegreich vom Wehrdener Berg zurück!

Nach der unerwarteten Niederlage beim letzten Heimspiel gegen den ATSV war Ollis Team etwas verunsichert und ging deshalb etwas nervös in die Begegnung gegen die Reserve von Ay Yildiz. Doch nachdem in der 3. Spielminute Philipp Laduga die SGN mit 0:1 in Führung brachte, war die Nervosität wie weggeblasen und die Mannschaft überzeugte mit schönen Spielzügen. Die Heimelf konnte in keiner Phase des Spielgeschehens unserer Elf gefährlich werden und so konnte diese bis zu Halbzeit eine 0:6 Führung herausspielen.
In der zweiten Spielhälfte ließ es das Jochum Team etwas langsamer angehen, doch ab der 67. Spielminute wurde der Torreigen wieder eröffnet und auch in der Hälfte zwei konnten wiederum sechs Treffer erzielt werden.

Torschützen:
0:1 Laduga, 0:2 Schmitt, 0:3 Giullaume, 0:4 Mourer, 0:5 Giullaume, 0:6 Giullaume , 0:7 Bick, 0:8 Mourer, 0:9 Engel, 0:10 Kazmierczak, 0:11 Bick, 0:12 Brandenburg

Categories:
Dirk Legrom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Related Posts

Kurioses Match am Wehrdener Berg!
SV Wehrden vs. SG TEAM II 3-5 Sportgelände Wehrdener Berg – 07.04.2024 Das Baltes Team
Bezirksligaschlager gegen Heidstock!
Sportgelände Waldeck – 01.04.2024 Der Wettergott hat es mit den Fußballteams an diesem Osterwochenende nicht
Leichtes Spiel gegen Heidstock?
Tabellenplatz der Gäste täuscht ! Sportgelände Waldeck – 01.04.2024 Vorbericht: Das Kreisligateam war erneut spielfrei