Ein Sieg ist Pflicht ?!

Ein Sieg ist Pflicht ?!


SG G’rosseln / StN I. vs. SV Wahlen-Niederlosheim

Verbandsliga-Team empfängt das Tabellenschlusslicht

Eine wichtige Partie am 8. Spieltag erwartet unser Verbandsliga-Team, das die Mannschaft vom SV Wahlen-Niederlosheim auf dem Sportfeld Nachtweide empfängt.

Gegen das Tabellenschlusslicht muss das Team von Metin Ayhan unbedingt gewinnen, wenn es sich vom Tabellenende etwas absetzen will.

Hier der Kommentar des Trainers zum aktuellen Spieltag:

Bevor ich ein paar Worte zur heutigen Begegnung gegen Wahlen-Niederlosheim sage, möchte ich doch noch kurz die englischen Wochen Revue passieren lassen. Nachdem man auf dem Rastpfuhl trotz starker Leistung doch noch die Punkte dort lassen musste, konnten wir gegen Reisbach bei einer erneut guten Leistung endlich drei Punkte einfahren. Umso wichtiger wäre es gewesen, anschließend auswärts gegen Wadrill nachzulegen, zumal mit einem Sieg ein Sprung in der Tabelle möglich gewesen wäre. Jedoch hatten wir an diesem Spieltag dem Gegner nichts entgegenzusetzen, so dass die Begegnung doch eindeutig verloren ging. War die erste Viertelstunde noch in Ordnung, hat die Mannschaft anschließend den Faden verloren und nicht mehr die ihr zugewiesenen Positionen gespielt, die noch gegen Rastpfuhl und Reisbach so gut gelungen sind. Ein kleiner Lichtblick – trotz der Niederlage – war, dass auch der Unterbau stimmt, denn die beiden Spieler aus der Zweiten, die verletzungsbedingt nachgerückt sind, haben sich nahtlos eingefügt.
Für die Begegnung am heutigen Spieltag gegen Wahlen-Niederlosheim darf es für unsere Elf nur einen Sieg geben, wenn wir uns nicht weiter in den unteren Tabellenregionen aufhalten wollen. Dies bedeutet – jeder Spieler muss mit einer hundertprozentigen Einstellung und absoluten Siegeswillen in diese Begegnung gehen und dies muss man vom Anpfiff an bis zum Spielende auf dem Platz sehen. Da der Gegner ebenfalls auf diese Punkte angewiesen ist, wird dieses Match mit Sicherheit eine sehr kampfbetonte Begegnung, bei der letztendlich die Mannschaft als Sieger vom Platz gehen wird, die den größeren Willen hierzu zeigt.
In der Erwartung, dass dies unser Team sein wird, wünsche ich Ihnen spannende und erfolgreichen Spiele hier auf der Nachtweide.
Metin Ayhan, Trainer Verbandsliga-Team

FV_SGN1926
FV_SGN1926

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: