Ausblick auf den 5. Spieltag!

Ausblick auf den 5. Spieltag!

Ausblick auf den 5. Spieltag!

5. Spieltag Saison 21/22

“Jochum”-Teams müssen in Fischbach ran!

Am kommenden Wochenende müssen die Teams der Spielgemeinschaft wieder auswärts antreten!

Nach dem erfolgreichen Wochenende müssen alle drei Teams sich auf fremdem Platz wieder beweisen.

Während das Verbandsliga-Team nach Perl / Besch reisen muss, werden die beiden anderen Teams sich nach Fischbach auf den Weg machen.

Das Team von Trainer Markus Weber hat mit dem ersten Sieg letzte Woche wieder etwas Selbstvertrauen getankt und muss nun unbedingt auch auswärts nachlegen. Mit einem Sieg gegen Perl / Besch kann das Team etwas Abstand zum Gegner in der Tabelle schaffen. Der Gegner liegt mit einen Punkt auf dem vorletzten Tabellenplatz und muss auch unbedingt punkten. Mit einem Sieg würden diese unser Team in der Tabelle überflügeln. Umso wichtiger ist es, dass die Grün-Weißen mit Selbstvertrauen in die Begegnung gehen und die Partie für sich entscheiden, denn damit könnte man sich nach unten schon etwas Luft verschaffen.


Mit Fischbach trifft unser Kreisliga-Team auf einen direkten Tabellennachbarn. Der Gegner ist optimal in die Saison gestartet und hat seine beiden Begegnungen gewonnen. Unser Team muss auf fremdem Platz vollen Einsatz bringen, um dort etwas zu holen. Mit lediglich einem Gegentreffer steht die fischbacher Defensive sehr stabil. Unser Team muss all sein Können zeigen, damit es diese Begegnung positiv für sich gestalten kann.

Das Bezirksliga-Team hat einen perfekten Start hingelegt und will nun gegen Fischbach seine gute Form bestätigen. Fischbach hat seine beiden Heimspiele verloren. Während die Niederlage gegen den Tabellenführer noch in Ordnung ging, war die Niederlage gegen Schnappach vermeidbar. Fischbach ist somit unter Zugzwang und will eine weitere Heimspielniederlage unbedingt vermeiden. Die Spielgemeinschaft als Gastmannschaft hat anscheinend eine vermeintlich leichte Aufgabe, sollte die Aufgabe jedoch nicht auf die leichte Schulter nehmen. Sofern die Jochum-Elf aber mit der nötigen Ernsthaftigkeit und Konzentration in die Begegnung geht, steht einem vierten Dreier nichts im Wege.

FV_SGN1926
FV_SGN1926

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: